Weltbild erhält Auszeichnung „Gewählt zum Kundenservice des Jahres 2021“ in der Kategorie Versandhandel

Augsburg, 5. November 2020 | Große Bestätigung in unruhigen Zeiten der Pandemie: Weltbild hat beim Audit Gewählt zum Kundenservice des Jahres 2021 in der Kategorie Versandhandel gewonnen und ist der Preisträger in diesem Jahr. Die Auszeichnung wurde von Armonia Deutschland am 4. November 2020 im Rahmen einer digitalen Preisverleihung übergeben. Christian Sailer, CEO von Weltbild: „Wir freuen uns riesig. Diese Auszeichnung macht uns stolz. Unser Team hat bewiesen, dass es schnell und effizient auf unvorhergesehene Ereignisse wie Corona reagieren kann und unseren Kunden ein exzellentes Serviceerlebnis bietet, selbst in herausfordernden Zeiten.“

Weltbild CEO Christian Sailer:  “Besondere Auszeichnung für den Weltbild Kundenservice”

Qualitätsoffensive zahlt sich aus

Guter Kundenservice ist den deutschen Verbrauchern sehr wichtig, sogar wichtiger als günstige Preise (Kundenservicebarometer 2019). Das positive Ergebnis ist auch ein Resultat der Qualitätsoffensive, die Weltbild vor zwei Jahren gestartet hat. Christian Sailer: „Wir stellen den Kunden in den Mittelpunkt all unserer Bemühungen und haben das Ziel maximaler Qualität und maximaler Erreichbarkeit im Kundenservice. Unsere Teams von Weltbild und unserem Dienstleistungspartner und Schwesterunternehmen Trenkwalder sind hoch motiviert. Das bestätigt uns die Prüfung: Weltbild hat in allen Kanälen das höchste Niveau der Kategorie erreicht.“

Zehn Wochen dauerte der Test im Rahmen eines unabhängigen Audits. Dabei wurden die Leistungen von Weltbild im Bereich Kundenservice im Pre-Sales-, Sales- und After-Sales- Bereich von Mystery Testern, die sich wie echte Konsumenten verhielten, darunter echte Weltbild Bestandskunden, unter die Lupe genommen. Insgesamt  225 Testanfragen von Mystery Testern gingen an Weltbild – und zwar auf allen Kanälen: Anrufe, E-Mails, Chats, Internetnavigation, Social Media. Dabei ging es um bis zu 17 Szenarien – von Lieferauskünften über Rechnungsanfragen, Retourenabwicklung, Lieferung in die Filiale bis zu Rabattaktionen -, die genauso wie die Qualität der Auskunft und die zwischenmenschliche Ebene  beim Gesprächsbeginn und der Verabschiedung des Kunden bewertet wurden.

Freundlich, erreichbar, schnell und unkompliziert

Auch vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie mit wachsendem Auftragsvolumen und erhöhtem Aufkommen an Anfragen schnitt das Weltbild Team bestens ab. Das sagten die Tester: „schnell erreichbare Hotline“, „positiv aufgefallen ist besonders die Freundlichkeit“ am Telefon, „innerhalb von zwei Klicks bei der Antwort“ auf der Website, sowohl bei Social Media wie bei E-Mail Anfragen fiel die „schnelle Reaktionszeit“ auf, auch der Chat half schnell weiter. Stefan Schmid, Leiter Kundenservice, freut mit seinem Team besonders, dass Weltbild in einem Punkt herausragend abschnitt: „Wir waren als einziger Teilnehmer in der Kategorie E-Mail in der Lage, 100% aller Anfragen innerhalb von 48 Stunden zu beantworten. Das motiviert uns, gerade in der bevorstehenden heißen Phase des Weihnachtsgeschäfts, so weiterzumachen und den hohen Standard zu halten.“

„Gewählt zum Kundenservice des Jahres“ ist ein unabhängiger Test im Bereich des Kundenservice. Die seit 2007 renommierte Auszeichnung wird in mittlerweile 6 Ländern  verliehen. Das qualitative Audit lief vom 25. Mai 2020 bis zum 31. Juli 2020. Die Mystery Testanfragen werden durch das Marktforschungsinstitut SKOPOS durchgeführt.

Über die Weltbild Gruppe:

Die Weltbild Gruppe (ca. 450 Mio. € Umsatz in 2019), mit ihren Marken Weltbild, Jokers, bücher.de, Gärtner Pötschke und Orbisana ist einer der größten Multikanal-Händler im Bereich von Media- und Non-Media-Produkten in der DACH-Region. Die Marke Weltbild fungiert dabei als Multikanal-Anbieter (Katalog, Online, stationäre Geschäfte und Social Media) und ermöglicht Shop-in-shop-Strategien für eigene Marken sowie Marken von Kooperationspartnern mit komplementären Sortimenten. Für seine Kunden kreiert Weltbild Themenwelten, welche Verlagsprodukte und ausgewähltes Non-Media-Sortiment verbinden. Der Online-Shop von Weltbild wurde von Deutschlandtest und Focus mit dem Siegel “Top Onlineshop 2020” für die Kundenzufriedenheit ausgezeichnet.

Über die Droege Group

Die Droege Group (1988 gegründet) ist ein unabhängiges Investment- und Beratungshaus, vollständig im Familienbesitz. Das Unternehmen agiert als Spezialist für maßgeschneiderte Transformationsprogramme mit dem Ziel der Steigerung des Unternehmenswertes. Die Droege Group verbindet ihre Familienunternehmen-Struktur und die Kapitalstärke zu einem Family-Equity-Geschäftsmodell. Die Gruppe tätigt Direct Investments mit Eigenkapital in Konzerntöchter und mittelständische Unternehmen in “Special Situations”. Die unternehmerischen Plattformen der Droege Group sind an den aktuellen Megatrends (Wissen, Konnektivität, Prävention, Demografie, Spezialisierung, Future Work, Shopping 4.0) ausgerichtet. Begeisterung für Qualität, Innovation und Tempo bestimmt die Unternehmensentwicklung. Die Droege Group hat sich damit national und international erfolgreich im Markt positioniert und ist mit ihren unternehmerischen Plattformen in 30 Ländern operativ aktiv. Mehr unter: www.droege-group.com

 

Kontakt:

Eva Großkinsky
Unternehmenskommunikation
Weltbild GmbH & Co. KG
Tel. 0821/7004 55 55
Eva.grosskinsky@weltbild.com

Weltbild erhält Auszeichnung „Gewählt zum Kundenservice des Jahres 2021“ in der Kategorie Versandhandel