tolino media geht mit neuem Self-Publishing-Angebot online

Neue Self-Publishing-Plattform von tolino media jetzt live unter tolino.de ++
Partnerschaft mit neobooks für Weiterentwicklung der Plattform vereinbart ++

tolino selfpublishing 04-2015München, 28. April 2015 – tolino media startet mit einem neuen Self-Publishing-Angebot. Der größte E-Book-Großhändler im deutschsprachigen Raum tolino media setzt für seinen Eintritt in den Self-Publishing-Markt auf der neu entwickelten neobooks-Software auf. tolino media wurde beim Aufbau des Portals maßgeblich von neobooks unterstützt und beraten. Auf der Leipziger Buchmesse hatte tolino media bereits mit der Ansprache von Autorinnen und Autoren begonnen und konnte bereits viele Interessenten gewinnen, darunter Emily Bold, Catherine Shepherd oder Marcus Hünnebeck.

Thomas Forstpointner, Director tolino Publishing: „Wir freuen uns sehr, die tolino Self-Publishing-Plattform zu starten. Mit der großen Reichweite des tolino Ökosystems und attraktiven Konditionen – die Autoren erhalten 70% vom Nettoverkaufspreis – sind wir ein interessanter Partner für alle, die ihre digitalen Bücher selbst veröffentlichen möchten. Darüber hinaus bieten wir besonders erfolgreichen Autoren die Chance, ihre Titel in den Buchhandel zu bringen. Wir haben eine sehr gute und einfach bedienbare Plattform geschaffen und freuen uns auf die stetige Weiterentwicklung in diesem Wachstumsmarkt.“

Michael Döschner, Verlagsleiter Digitales Publizieren bei Droemer Knaur: „Wir freuen uns über die Kooperation und das Vertrauen, das tolino media in unsere Software-Lösung setzt. Mit neobooks als Kooperationspartner hat sich tolino media für die jahrelange Erfahrung des Marktführers im Self-Publishing entschieden. Wir werden gemeinsam den Self-Publishing-Markt in Deutschland bereichern und den Autoren künftig weitere spannende Entfaltungsmöglichkeiten bieten.“

Die beiden Unternehmen vereinbarten darüber hinaus eine strategische Partnerschaft, die insbesondere die Weiterentwicklung der Technologie und die Zusammenarbeit bei der Autorenakquise für tolino media und neobooks zum Ziel hat.

Seit der Ankündigung der tolino media-Plattform auf der Leipziger Buchmesse haben sich schon viele interessante Autoren gemeldet, deren Titel sich im tolino-Angebot finden werden, Alfred Bekker, Elke Bergsma, Bela Bolten, Katelyn Faith, Daniela Felbermayr, Thomas Herzberg, Melanie Hintz, Hannah Kaiser, Nika Lubitsch, Emma C. Moore, Marleen Reichenberg, Petra Röder, Kirstin Wendt,  Elvira Zeißler und viele mehr. Dabei setzen sie auf eine Erweiterung ihrer Leserschaft durch tolino media und die angeschlossenen Vertriebspartner.

Die auf der neuen Plattform verfügbaren Titel sind automatisch in den eBook-Shops der tolino-Partner verfügbar, also u.a.  Weltbild, Hugendubel, Club Bertelsmann, eBook.de, Thalia sowie mehr als 300 bei Libri angeschlossene Buchhändler und rund 1.000 bei Libri angeschlossene Online-Shop.

 

 

 

Über neobooks

neobooks wurde 2010 von der Verlagsgruppe Droemer Knaur gegründet und ist mit aktuell 40.000 Usern und 12.000 lieferbaren Titeln die führende Self-Publishing-Plattform für eBooks in Deutschland. Neben umfangreichen Services rund um die eBook-Distribution bietet neobooks seinen Autoren die Chance auf einen Verlagsvertrag bei Droemer Knaur. neobooks positioniert sich damit erfolgreich als Missing Link zwischen traditionellem Verlagsgeschäft und Indie-Publishing.

 

Über tolino media

tolino media ist der zentrale Content-Partner in der tolino-Kooperation der führenden Buch- und Medienhandelsunternehmen Weltbild, Hugendubel, Bertelsmann Der Club, Libri und Thalia sowie der Deutschen Telekom als Technologiepartner. Mit attraktiven Lesegeräten und einem umfangreichen Content-Katalog werden Kunden für das tolino-Ökosystem gewonnen. tolino media zählt schon heute zu den größten B-2-B-Vertriebsplattform für digitalen Lesestoff, und baut sein Produktangebot stetig aus. Die neue Self-Publishing Plattform ist ein weiterer Meilenstein in diese Richtung.

 

 

 

Pressekontakt tolino media:

Matthias Wulff, Bertelsmann SE & Co. KG aA

05241-80-42403

matthias.wulff@bertelsmann.de

Weltbild:

Eva Großkinsky

Leitung Unternehmenskommunikation

Tel. 0821 / 7004 5555

eva.grosskinsky@weltbild.com

tolino media geht mit neuem Self-Publishing-Angebot online