Welttag des Buches

Leserallye am 23. April 2019: Weltbild feiert mit Kindern das Lesen

Leserallye am 23. April 2019: Weltbild feiert mit Kindern das Lesen
6000 kostenlose Welttags-Bücher warten auf die Kids
April 2019 | Am 23. April 2019 ist es wieder so weit: In ganz Deutschland feiern Buchhandlungen, Verlage, Schulen und Lesebegeisterte am UNESCO-Welttag des Buches ein großes Lesefest. Deswegen lädt der Familienbuchhändler Weltbild Jungs und Mädchen aus den 4.

Weltbild mit Mitmach-Aktion zum Welttag des Buches 2018

Leseförderung: Über 4000 Schulkinder besuchen die Filialen des Familienbuchhändlers
Augsburg, 17. April 2018 – Lesen steht im Mittelpunkt am 23. April, dem Welttag des Buches. Vor über zwanzig Jahren rief die UNESCO Generalkonferenz diesen Welttag aus, um Schülerinnen und Schülern die Freude am Lesen und am Medium Buch zu vermitteln. Auch dieses Jahr beteiligen sich die Weltbild Filialen und verschenken das Welttags-Buch: ‘Ich schenk dir eine Geschichte’ 

Lesen macht schlau: Buchgeschenke und Lese-Rallye bei Weltbild zum Welttag des Buches

Augsburg, 21. April 2016 .  Rund um den Welttag des Buches am 23. April 2017 veranstalten Weltbild Filialen in ganz Deutschland eine Lese-Rallye für Kinder. “Mit dieser Aktion wollen wir Kinder für das Buch begeistern, denn Lesen macht schlau und glücklich”, so Weltbild-Filialgeschäftsführer Patrick Hofmann. Kinder erfahren bei der Aktion allerhand über das Buch,

Kinderansturm zum Welttag des Buches: Weltbild Buchhandlungen verteilen Tausende Romane an Schüler

Augsburg, 22. April 2016 /Am 23. April wird mit dem “Welttag des Buches” darauf hingewiesen, wie wichtig es ist, Kindern und Jugendlichen attraktive Zugänge zum Lesen zu ermöglichen. An der Aktion beteiligen sich auch bundesweit die Weltbild Filialen und geben mehrere 1000 Bücher an Kinder aus. Zudem veranstalten sie eine Leserallye mit spannenden Fragen rund um Kinder- und Jugendbücher.