Weltbild Ausgabe

Weltbild im Gespräch mit Hera Lind: „Gutmenschen sind etwas Wunderbares“

Die Autorin über die Faszination wahrer Geschichten, ihre Helden und ihr Verständnis von Frauenliteratur – „Gesungen wird nur noch zum Spaß“
Augsburg, 28.01.2019 | „Gutmenschen sind etwas Wunderbares, und ich bin froh, dass es sie gibt. Auch wenn sie manchmal naiv erscheinen: Den Anstand, anderen Menschen zu helfen und sich auf seinem eigenen Wohlstand nicht ausruhen zu wollen,

Anastasia Zampounidis. „Zuckerfrei glücklich – Heißhunger gibt es nicht mehr“

Warum die beliebte TV Moderatorin komplett auf Industriezucker verzichtet und welche Alternativen sie empfiehlt: Weltbild Ausgabe von “Für immer zuckerfrei”

 
Augsburg, Januar 2018. „Entweder man hat Hunger oder ist satt, Heißhunger und über den Hunger hinaus futtern, gibt es nicht mehr. Ernährt man sich erstmal zuckerfrei, reguliert der Körper die Aufnahme von selbst“,

Autor Torsten Rohde alias Twitter Omi Renate Bergmann im Weltbild Magazin: „An Weihnachten knallhart alle Rituale einhalten“

Sie ist das Ergebnis einer Familienfeier: Bestseller“autorin“ Twitter-Oma Renate Bergmann wurde an Weihnachten erfunden, verrät Autor Torsten Rohde im Weltbild Magazin
 
Augsburg 20.12.2018. Torsten Rohde (44) ist es gewohnt, seine Fans zu enttäuschen. Renate Bergmann, die regelmäßig auf den Bestsellerlisten vorne steht, gibt es nicht.  Renate Bergmann, geb. Strelemann, 82 Jahre alt, vierfach verwitwet,