Multichannel

Inspirierende Weltbild-Welt jetzt auch als Katalog-App

Ab sofort drei Möglichkeiten, den aktuellen Weltbild Katalog zu studieren
Augsburg, 7. Oktober 2019 | Rund 60  Prozent der Weltbild Online-Kunden kommen bereits über Smartphone oder Tablet zum Multichannel-Anbieter für Bücher, Medien und Geschenke. Diesen „mobilen Kunden“ will Weltbild jetzt noch passgenauer sein Angebot vorstellen. Ab sofort können Kunden, die die Beratungs- und Auswahlkompetenz des Weltbild-Kataloges schätzen,

Besonderer Genuss für Hobbyköchinnen und -Köche: Das eigene Rezept im gedruckten Kochbuch

Augsburg, 17. Julis 2019. Wer gerne kocht, kann jetzt in einen besonderen Genuss kommen und sein persönliches Rezept möglicherweise schon im Herbst in einem gedruckten Kochbuch finden. In Zeiten von Social Media setzt der Familienbuchhändler Weltbild darauf, dass Kunden das Lieblingsrezept ihrer Familie nicht nur zubereiten und auf Instagram, Facebook, Snapchat oder Pinterest teilen,

Weltbild-Gewinnerin: Mit 25.000 Euro geht’s ans Meer

50-jährige aus Bayern zieht das große Los beim Buchhändler
Augsburg, 26. März 2019. Sie war einfach nur baff, als sie es erfuhr: Die langjährige Weltbild Kundin Petra S.* aus Bayern hat beim Jahresgewinnspiel  des Buch- und Medienhändlers Weltbild unter 650.000  Teilnehmern den Hauptpreis abgeräumt.
„Ich hätte nie gedacht, dass ausgerechnet ich das große Los ziehe und den Hauptgewinn ergattere“,

neuhandeln.de: „Neue Synergien“: Weltbild setzt auf Teleshopping und eröffnet Filiale

Stephan Randler vom Branchendienst “neuhandeln” schreibt über Weltbild unter der Überschrift “Neue Synergien” (26.20.2018): “Der Multichannel-Händler Weltbild hat in diesen Tagen wieder eine neue Filiale eröffnet. Konkret finden Verbraucher den Buch-Spezialisten daher nun in Lemgo in Nordrhein-Westfalen, wo Weltbild vor Ort auf rund 175 Quadratmetern Fläche jetzt in einem alten Fachwerkgebäude verkauft („Planetenhaus“)…Punkten will Weltbild vor Ort auch mit Multichannel-Services.

FAZ – Droege Group erhöht Anteile an Weltbild

Frankfurter Allgemeine Zeitung, Montag 31.10.2016
Autor: Georg Giersberg
“Die Düsseldorfer Unternehmensgruppe Droege hat ihren Anteil an der Augsburger Mediengruppe Weltbild um 10 auf 70 Prozent erhöht. Sie beabsichtigt zudem, die restlichen 30 Prozent im Rahmen bestehender Kaufoptionen ebenfalls mittelfristig zu übernehmen. Weltbild sei ein langfristiges Engagement in dem Zukunftsfeld E-Commerce. Der Gründer und CEO der Droege-Gruppe Walter Droege nannte in diesem Zusammenhang gegenüber der F.A.Z.

Multichannel vorn: Bestnoten für Esprit, dm und Weltbild Österreich in aktueller Handelsstudie

Juni 2016. Welche Online-Shops schneiden aus Sicht der österreichischen Online-Shopper am besten ab? Was sind die wichtigsten Erfolgsfaktoren ? Diese Fragen beantwortet die aktuelle Studie „Erfolgsfaktoren im E-Commerce – Top-Online-Shops in Österreich 2016“ des ECC Köln in Zusammenarbeit mit dem Handelsverband Österreich, der Österreichischen Post und Google Austria.
Das Ergebnis: Multi-Channel-Händler dominieren die branchenübergreifenden Top 10 –Bestnoten gab es für Esprit vor dm-drogerie markt und Weltbild Österreich.

Weltbild-Filialen: Romantische Bekenntnisse zum Valentinstag gesucht

Augsburg, im Februar 2015. Endspurt für Liebesbrief-Schreiber: “Du bist die Liebe meines Lebens” – Weltbild sucht zum Valtentinstag die schönten romatischen Bekenntnisse. Noch bis zum 8. Februar können Kunden in allen Weltbild Filialen in Deutschland ihren (anonymen) Liebesbrief abgeben, mit der Chance auf breites Publikum. Die drei schönsten Liebesbezeugungen gewinnen: Sie werden in der örtlichen Tageszeitung zum Valentinstag abgedruckt.

Weltbild startet Kooperation mit framily, der Plattform für personalisierte Kinderbücher

“Das bin ja ich in meinem Buch”: Weltbild startet Kooperation mit framily
Onlinehändler kooperiert mit der Plattform für personalisierte Kinderbücher. Jeder Kunde erhält ein individuelles Kinderbuch-Unikat
 
Augsburg/Hamburg, 17. Dezember 201. Weltbild baut sein Angebot für Familien weiter aus: Der Buch- und Medienhändler startet eine Kooperation mit framily, einer Marke der StoryDOCKS GmbH aus der Verlagsgruppe Oetinger.

Börsenblatt / Interview – Weltbild: “Wir wollen in Augsburg wieder Steuern zahlen”

Der Weltbild-Geschäftsführer im Börsenblatt-Interview
Börsenblatt, 22. Oktober 2015: Turbulente Monate liegen hinter Weltbild – erstmals äußert sich Geschäftsführer Sikko Böhm in einem ausführlichen Gespräch mit dem Börsenblatt zum Status Quo im Unternehmen und gibt Einblicke in seine Strategie. Die Fragen stellte Christina Schulte, stellvertretende Chefredakteruin des Börsenblatts.
Weltbild hat in den vergangenen Monaten für reichlich Schlagzeilen gesorgt.