Bastelbox

Handel/ Kreativität: Weltbild investiert und übernimmt „Wummelkiste”

Kindgerechte Bastelboxen mit Lern- und Freizeiteffekt werden künftig auch über Weltbild und Kidoh vertrieben

Augsburg/Berlin, 28. April 2016Weltbild investiert und erweitert seine Produktpalette: Die Augsburger Weltbild Gruppe übernimmt die Markenrechte und Kunden des Berliner Startups „Wummelkiste“.  Verkäufer ist der Berliner Insolvenzverwalter Torsten Martini von Leonhardt Rattunde. Wummelkiste verschickt hochwertige Bastelboxen für Kinder.