Jokers feiert 20 Jahre: Erfolgreich in der Nische

(Aus-)gewähltes Angebot von Bücherfreunden für Bücherfreunde hat sich am Markt über 20 Jahre seinen festen Platz gesichert

Augsburg, 3. Juni 2019 | Als Nischenbuchhändler war der Augsburger Versender angetreten – und hat sich seinen festen Platz in den Herzen der Kunden und in einer – großen – Nische des Buchmarktes dauerhaft erobert. Seit nunmehr 20 Jahren ist Jokers jetzt auf dem Markt und heute der führende Multichannel-Anbieter für Modernes Antiquariat.

Zwischen 40 und 90 Prozent sparen – bei allen Restauflagen und Sonderausgaben bei Jokers -, diesen Vorteil schätzen die Kunden laut Marktforschung vor allem. Liebhaber von Büchern zu Schnäppchenpreisen genauso wie Entdecker bibliophiler Raritäten, schöner Bildbände und liebevoller Kinderbücher zählen zum Kundenstamm. Bereits vor zwei Jahrzehnten griffen sie begeistert zu, denn Jokers brachte erstmals per Katalog die Bücherschnäppchen zu Bücherfreunden. Das Branchenmagazin buchreport attestierte damals: „Noch nie gab es in einem Katalog so viele Bücher aus so vielen Verlagen zu so kleinen Preisen“. Gestartet mit 1600 Büchern im Katalog ist Jokers heute auch mit Filialen und einem starken Webshop präsent, der bereits 2008 die Auszeichnung „preisgünstigster Onlinebuchhändler“ von innofact erhielt. 2018 verlieh “Testbild” Jokers.de die Auszeichnung „Beste Service-Qualität“ (2.Platz) in der Kategorie Bücher & ebooks.

Christian Sailer, Geschäftsführer von Jokers: „Jokers hat sich durchgesetzt – allen damaligen Unkenrufen und dem Entstehen digitaler „Secondhand“-Märkte zum Trotz. Der Platz in der Nische bot die richtigen Bedingungen für das Geschäftsmodell und adressierte eine treue Zielgruppe: „Bücherfreunde“,  preisbewusste und gebildete Vielleser, die gerne auch mal mehr als fünf Bücher auf einen Schlag kaufen.“ Immer wieder finden sich bei Jokers „die besten Reste“(Restauflagen) und immer gilt die Devise: Schnell sein lohnt sich, denn die Buchschnäppchen gibt es nur, solange der Vorrat reicht. Eine eigene Programmredaktion wählt für die Kunden die passenden Angebote aus, die im Katalog mit Zitaten aus der Weltliteratur verpackt werden. Neben Büchern führt Jokers auch CDs und DVDs für Musikliebhaber und Cineasten.

Stöbern und Entdecken: Jokers Filiale

Jung geblieben: Mit neuen Ideen punktete der Buchhändler Jokers regelmäßig beim Lesepublikum

  • Die Reihe Jokers Edition präsentierte “Große Forscher” und Denker wie Manfred Spitzer und Peter A. Levine im „Jokers Hörsaal“
  • Mit der Jokers Bücherbörse gab es den Zugriff auf 15 Millionen gebrauchte Bücher.
  • Exklusive höherwertige Kalender mit Kunst- und Literaturmotiven zu guten Preisen
  • Starker Akzent auf dem Kindersegment mit Buch und Hörbuch, aber auch Spielen und Spielzeug

Jokers hat ein Jubiläumsprogramm mit vielen Aktionen aufgelegt. Los geht es im Juni mit günstigen Kunstbildbänden und einer Doppelseite im Katalog, auf der eine Preisersparnis bis zu 90 Prozent bei allen Angeboten lockt. Das Jokers-Team verlost eine Kreuzfahrt auf der Donau mit dem Partner ZEIT-Reisen, teilnehmen kann man ab Juni in den Jokers Filialen und in den sozialen Netzwerken. Jokers gehört zur Weltbild Gruppe und ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz präsent.

 

Über Jokers:
Jokers ist die erste Adresse für preisbewusste Vielleser. Unter www.jokers.de und in den Filialen finden Kunden Sonderausgaben und schöne Buchschätze mit deutlichem Preisvorteil. Jokers bietet einen breiten Überblick über das moderne Antiquariat und zählt zu den Marktführern in diesem Segment. 1999 als Buchkatalog gestartet ist Jokers heute ein erfolgreicher Multichannel-Anbieter für preiswertes Lesevergnügen. Ausgewählte DVDs und CDs ergänzen das Angebot. Jokers gehört zur Weltbild Gruppe.

KONTAKT
Eva GroßkinskyWeltbild GmbH & Co. KG
Leitung Unternehmenskommunikation
Werner-von-Siemens-Straße 1
86159 Augsburg
E-Mail: eva.grosskinsky@weltbild.com
Telefon: 0821 70045555
Mobile: 0176 10015055
Web-URL: http://www.weltbild.com

 

Jokers feiert 20 Jahre: Erfolgreich in der Nische
Tagged on: