Jokers: Ab sofort Bücher und Medien zu Studentenpreisen

Neues Angebot für Studierende im Jokers-Onlineshop

Augsburg, 31. Januar 2020 | Besonders günstiger Lesestoff sowie DVDs und CDs für alle Studierenden: Der Buchhändler Jokers.de bietet jetzt 10 Prozent „Studentenrabatt“ auf sein Angebot. Wichtig: Der Rabatt  wird nur für Bücher und Medien gewährt, die nicht mehr der Preisbindung unterliegen*, eReader und Geschenkkarten sind ausgenommen.

Studierende, die sich auf www.jokers.de/studentenrabatt „immatrikulieren“, können den Vorteil ihr ganzes Uni-Leben lang nutzen. Möglich wird das durch ein aktuelles Verifizierungsverfahren in Kooperation mit dem Studierendennetzwerk iamstudent.de. Dort müssen sich die Studierenden anmelden, um an die Vergünstigung zu kommen. Studierende, die eine gültige Matrikelnummer bzw. Uni-Mailadresse angeben, können dann mit Rabatt bei Jokers einkaufen.

Wichtige Zielgruppe der Studierenden

Jokers bewirbt das neue Angebot im kommenden Semester intensiv im Hochschulmarketing. Es ist die Multichannel-Erweiterung des analogen „Jokers Studentenausweis“. Dieser wurde bereits erfolgreich in den Jokers Filialen, die es bekanntermaßen in Universitätsstädten gibt, getestet.

*Nicht mit anderen Nachlässen kombinierbar, gilt nicht auf eReader und Geschenkkarten

 

Über Jokers:

 

1999 als Buchkatalog gestartet ist Jokers heute ein erfolgreicher Multichannel-Anbieter für preiswertes Lesevergnügen. Jokers bietet seinen Kunden einen breiten Überblick über das moderne Antiquariat und zählt zu den Marktführern in diesem Segment des Buchhandels.

Der Multikanal Buchhändler Jokers ist als Versender und Filialist die erste Adresse für anspruchsvolle Vielleser. Neben ausgewählten Neuerscheinungen bietet der Buchhändler tausende Titel aus Restauflagen, Sonderausgaben und bibliophile Raritäten, die häufig im regulären Buchhandel nicht mehr erhältlich sind. Angeboten werden viele Bücher, die als vergriffen gelten, Titel, die in nur kleinen Auflagen gedruckt wurden und nie in einer Buchhandlung zu finden waren und eine breite Palette hochwertiger Literatur. Dazu kommen spezielle Angebote wie Hörbücher, Musik CDs, DVDs und Schönes und Nützliches für alle die Bücher lieben. Von Kultur, Philosophie und Geschichte bis zur Belletristik, vom wissenschaftlichen Standardwerk bis zum wertvollen Kunstband – Jokers deckt die volle Bandbreite des Buchspektrums ab. Die Jokers-Titel sind oft um 40–80 Prozent gegenüber ihrem früheren Ladenpreis reduziert. Jokers-Filialen sind in vielen Groß- und Universitätsstädten vertreten. Das Internetangebot umfasst über 10.000 Titel. Interessenten, die online zu „Jokers“ kommen, verfügen über einen Vorteil: Aufgrund ihrer geringen Bestände werden manche Jokers-Titel ausschließlich im Internet angeboten.

Jokers gehört zur Weltbild Gruppe.

Kontakt:

Eva Großkinsky
Leitung Unternehmenskommunikation
Weltbild GmbH & Co. KG
Mailto: eva.grosskinsky@weltbild.com

 

Jokers: Ab sofort Bücher und Medien zu Studentenpreisen
Tagged on: