Buch-Neuerscheinungen

Weltbild auf der Buchmesse – Autoren zu Gast bei Weltbild

Augsburg, 14. 10.2019 | Weltbild, einer der größten Buchhändler Deutschlands, zeigt seit vielen Jahren wieder Präsenz bei der weltweit wichtigsten Messe der Buchbranche – der Frankfurter Buchmesse. Weltbild wird mit einem eigenen Stand in der wichtigen Halle 3.0 C 95 vertreten sein.
„In Kern geht es in unserer Branche um Inhalte. Wir glauben an das Buch und die ungebrochene Leselust vieler Menschen – das ist das Signal,

Weltbild Social media-Aktion: Zeige uns dein Buch! #auxbooks – Wer steckte hinter den Fragezeichen am Augsburger KÖ?

Augsburg, 10. September 2019 | Am ersten Schultag reiben sich Schüler, kleine und große Augsburger, die am Augsburger „Kö“ (Königsplatz) umsteigen oder vorbeigehen, die Augen. Was sollen die schwebenden Fragezeichen auf dem Platz neben dem Manzú-Brunnen? Und was gibt es da noch zu entdecken?
Zeige uns dein Buch! #auxbooks – Weltbild überraschte mit einer Aktion zum Schulstart.

Besonderer Genuss für Hobbyköchinnen und -Köche: Das eigene Rezept im gedruckten Kochbuch

Augsburg, 17. Julis 2019. Wer gerne kocht, kann jetzt in einen besonderen Genuss kommen und sein persönliches Rezept möglicherweise schon im Herbst in einem gedruckten Kochbuch finden. In Zeiten von Social Media setzt der Familienbuchhändler Weltbild darauf, dass Kunden das Lieblingsrezept ihrer Familie nicht nur zubereiten und auf Instagram, Facebook, Snapchat oder Pinterest teilen,

Tommy Jaud („Der Löwe büllt“,„Vollidiot“) im Gespräch mit Weltbild: „Theoretisch wissen wir alle, was gut für uns ist“

Augsburg, 16. Mai 2019 | „Männer setzen sich nicht mit ihren Problemen auseinander. Sie schauen lieber Dokus und trinken Wein”, auf diese Formel bringt Bestsellerautor Tommy Jaud („Vollidiot“, Resturlaub“) sein Männerbild im Interview mit dem Weltbild Magazin über sein neues Buch. In der „Der Löwe büllt” (ohne „r“) startet Jaud erneut einen Frontal-Angriff auf die Lachmuskeln.

Weltbild im Gespräch mit Klaus-Peter Wolf (“Ostfriesennacht“): „Jeder Vater könnte zum Mörder werden, wenn…“

Warum der Bestsellerautor zwei Jahre „undercover“ im kriminellen Milieu lebte und echte Nachbarn in seinen Büchern auftauchen
Augsburg, 27. Februar 2019 | Er ist einer der erfolgreichsten Autoren Deutschlands und zeigt keine Angst vorm kriminellen Milieu: „Ich habe sogar zwei Jahre unter falschem Namen im Milieu gelebt und war „Mitarbeiter“ von Mädchen- und Frauenhändlern.

TV-Moderatorin Charlotte Würdig im Gespräch mit Weltbild: „Wir essen Chips ja nicht, weil sie leckerer sind“

Die Moderatorin über ihr erstes Fitness- und Lifestyle Buch „Löwinnen-Power“: „Fitness ist harte Arbeit. Da muss man sich eben mal durchkämpfen.“
Augsburg, 20. Februar 2019 | „Eine gesunde Portion Egoismus“  wie ihn eine Löwin hat, empfiehlt die TV-Moderatorin und Mutter von zwei Söhnen Charlotte Würdig allen „Working Moms“. Deswegen ist für sie der Sport am Morgen fester Tagesbestandteil und deswegen hat sie ihr erstes Buch „Löwinnen-Power“ genannt.

 eBook-Markt/ Weltbild packt zwei Kundenlieblinge in ein Set: tolino vision 4 HD plus Jojo Moyes

Weltbild schnürt limitiertes Set:
„Nächte, in denen Sturm aufzieht“ von Jojo Moyes kommt auf dem beliebten tolino vision 4 HD
Limitiertes Set: Weltbild bringt den tolino vision 4 HD  mit einem neuen  Titel von Bestsellerautorin Jojo Moyes
 
Augsburg, 1. Februar 2019 | Zum Erscheinen des neuen Werkes „Nächte, in denen Sturm aufzieht“ von Bestsellerautorin Jojo Moyes präsentiert Weltbild den Lieblings-eReader seiner Kunden,

Weltbild im Gespräch mit Hera Lind: „Gutmenschen sind etwas Wunderbares“

Die Autorin über die Faszination wahrer Geschichten, ihre Helden und ihr Verständnis von Frauenliteratur – „Gesungen wird nur noch zum Spaß“
Augsburg, 28.01.2019 | „Gutmenschen sind etwas Wunderbares, und ich bin froh, dass es sie gibt. Auch wenn sie manchmal naiv erscheinen: Den Anstand, anderen Menschen zu helfen und sich auf seinem eigenen Wohlstand nicht ausruhen zu wollen,

Autor Torsten Rohde alias Twitter Omi Renate Bergmann im Weltbild Magazin: „An Weihnachten knallhart alle Rituale einhalten“

Sie ist das Ergebnis einer Familienfeier: Bestseller“autorin“ Twitter-Oma Renate Bergmann wurde an Weihnachten erfunden, verrät Autor Torsten Rohde im Weltbild Magazin
 
Augsburg 20.12.2018. Torsten Rohde (44) ist es gewohnt, seine Fans zu enttäuschen. Renate Bergmann, die regelmäßig auf den Bestsellerlisten vorne steht, gibt es nicht.  Renate Bergmann, geb. Strelemann, 82 Jahre alt, vierfach verwitwet,

Charity: Weltbild mit großem Herz für Kinder

Familienbuchhändler überreicht 2070-mal „Der kleine Drache Kokosnuss“ –Leseset für die Kinder der SOS-Kinderdorf Einrichtungen
Augsburg, 11. Dezember 2018. |Eine kleine Überraschung und Lesefreude vor Weihnachten bescherte Weltbild den SOS-Kinderdorf Einrichtungen in Deutschland. „Über die lustigen und liebevollen Lesesets freuen wir uns riesig, sie sind ein schönes Geschenk an unsere kleinen Bewohner“, sagt Silvana Hager vom Freunde- und Patenteam des SOS-Kinderdorf e.V.