Auszeichnung für besondere Designqualität: eReader tolino epos gewinnt Red Dot Award

  • Internationale Jury zeichnet erneut einen tolino eReader mit dem begehrten Qualitätssiegel aus
  • Sieg in der Kategorie Mobiltelefone, Tablets und Wearables

Eine Medieninformation der tolino Allianz | Augsburg, Hagen, Hamburg, München, 09. April 2018.

Ausgezeichnet mit dem Red Dot Award: der XXL-eReader tolino epos
Ausgezeichnet mit dem Red Dot Award: der XXL-eReader tolino epos

Die Red Dot-Jury vergibt den Titel „Red Dot“ für hohe Designqualität in diesem Jahr an den neusten eReader der tolino Allianz – den tolino epos. Form und Funktion machen den neuen tolino epos einzigartig. Mit seinem 7,8‘‘ großen E-Ink-Carta-HD Display überzeugt das Gerät im Großformat mit einem gestochen scharfen Schriftbild. Bei einer 69% größeren Lesefläche im Vergleich zu gängigen 6 Zoll eReadern wird ein häufiges Umblättern reduziert. Dank der hochwertigen Softtouch-Haptik und den abgerundeten Ecken gerät der leichte eReader beim Lesen fast in Vergessenheit. Ein einzelner zentraler Bedienknopf sowie die intuitive Menüführung garantieren eine einfache Handhabung. Wasserschutz, adaptives SmartLight, Speicherplatz für über 6.000 Bücher, Onleihe-Integration und das offene System sind weitere Annehmlichkeiten, mit denen tolino Innovationsgeist und Kundenorientierung beweist.

Bereits 2017 wurde tolino zweimal für die eReader tolino page und tolino vision 4 HD mit dem Red Dot Award für herausragendes Produktdesign ausgezeichnet.

Web-Red Dot HeaderDer Red Dot Award zählt zu den wichtigsten internationalen Auszeichnungen im Bereich Produktdesign und blickt auf eine lange Tradition zurück. 1955 kam erstmals eine Jury zusammen, um die besten Gestaltungen der damaligen Zeit zu bewerten. Die Auszeichnung „Red Dot“ gilt seitdem als international hochgeachtetes Siegel für hervorragende Gestaltungsqualität. 2018 reichten Designer und Hersteller aus 59 Nationen mehr als 6.300 Objekte zum Wettbewerb ein. Getreu dem Motto „In search of good design and innovation“ bewertet eine rund 40-köpfige Jury die Produkte. Zu den strengen Bewertungskriterien zählen unter anderem Innovationsgrad, Funktionalität, formale Qualität, Ergonomie und Langlebigkeit.Verliehen werden die Red Dot Design Awards im Rahmen der Red Dot Gala am 09. Juli 2018 in Essen.

 

Über tolino:

tolino – das ist eReading made in Germany. Hinter der Marke tolino steht der Zusammenschluss von führenden deutschen Buchhändlern Thalia, Weltbild, Hugendubel, Mayersche Buchhandlung, Osiander sowie Libri mit rund 1.500 angeschlossenen, unabhängigen Buchhandlungen in ganz Deutschland sowie Kobo als Technologie- und Innovationspartner. Die tolino Allianz hat sich seit dem Markteintritt im März 2013 erfolgreich als eine der führenden Marken für digitales Lesen im deutschsprachigen Raum etabliert. tolino ist international neben Österreich und der Schweiz auch in Belgien, Italien und den Niederlanden verfügbar. Alle tolino Geräte zeichnen sich durch ein offenes Ökosystem mit integrierter tolino Cloud aus, das die Kunden beim Kauf von eBooks nicht an einen Buchhändler bindet. Neben einem der größten deutschsprachigen eBook-Sortimente bieten die tolino Partner ihren Kunden umfassende Beratung und Service – online sowie in den Buchhandlungen vor Ort. tolino bietet seit dem Frühjahr 2015 auch ein attraktives eigenes Selfpublishing-Angebot. Weitere Informationen unter www.mytolino.de

 

Pressekontakte:

Weltbild: Eva Großkinsky, Tel.: 0821 7004 – 5555, E-Mail: eva.grosskinsky@weltbild.com

Thalia: Sarah Malke, Tel.: 02331 8046 – 1559, E-Mail: s.malke@thalia.de

Hugendubel: Sophie von Klot, Tel.: 089 55233 – 759, E-Mail: presse@hugendubel.de

Libri: Franziska Hampel, Tel.: 040 85398 – 7143, E-Mail: fhampel@libri.de

Auszeichnung für besondere Designqualität: eReader tolino epos gewinnt Red Dot Award
Tagged on: