Anastasia Zampounidis. „Zuckerfrei glücklich – Heißhunger gibt es nicht mehr“

Warum die beliebte TV Moderatorin komplett auf Industriezucker verzichtet und welche Alternativen sie empfiehlt: Weltbild Ausgabe von “Für immer zuckerfrei”

 

Augsburg, Januar 2018. „Entweder man hat Hunger oder ist satt, Heißhunger und über den Hunger hinaus futtern, gibt es nicht mehr. Ernährt man sich erstmal zuckerfrei, reguliert der Körper die Aufnahme von selbst“, sagt TV-Moderatorin und Konsumagentin Anastasia Zampounidis über die positiven Auswirkungen einer zuckerfreien Lebensweise im Interview mit dem Weltbild Magazin auf www.weltbild.de/magazin.

Lebt ohne Zucker glücklicher: Moderatorin und Autorin Anastasia Zampounidis

Im Weltbild Magazin verrät die Moderation auch, wie sie mit der süßen Versuchung umgeht: „Oh ja, ohne Naschen ist das Leben nicht lebenswert. Wie wär’s mit zuckerfreien Keksen?“ Wenn die 49-Jährige auf Süßes Lust habe, nasche sie selbstgemachte Müsliriegel, Glückskugeln oder Kuchen oder auch Süßkartoffel oder Hokkaido Kürbis. „Zucker macht alt, müde, unkonzentriert, übergewichtig, fördert depressive Verstimmung und fördert Krankheiten“, so Zampounidis über die negativen Folgen des Zuckerkonsums. Als Grund sieht sie: „Zucker macht süchtig und damit kann man sich nicht gut fühlen. Wann immer man fremdgesteuert ist, kann man nicht mehr glücklich und zufrieden durchs Leben gehen.“

Die 49jährige ist heute rigoros im Umgang mit dem weißen Zucker und hat diesen komplett vom Speiseplan gestrichen. Die Vorteile: „Wer zuckerfrei lebt, wird mit der Zeit emotional stabiler und die Versuchung besteht nicht mehr. Die Auf und Abs bleiben aus, körperlich und geistig.“

Schlank, gesund und glücklich – ganz ohne Zucker: Tipps und Rezepte für ein glückliches Leben ohne Zucker bekommen interessierte Bücherfans mit der aktuellen Weltbild-Ausgabe von „Für immer zuckerfrei“ aus der Feder von Anastasia Zampounidis. Die ehemalige MTV-Moderatorin Anastasia Zampounidis erzählt darin, wie sie dem “Suchtkreislauf” entkommen ist, warum sie heute nicht nur schlanker, sondern auch fitter und ausgeglichener ist. Bei Weltbild finden die Kunden ein breites Titelangebot rund um Ernährungskonzepte.

Anastasia Zampounidis
„Für immer zuckerfrei“
Weltbild-Ausgabe,
9,99 Euro
Bestellnr. 6051916

Mehr lesen unter Zuckerfrei glücklich

Pressekontakt und Rezensionsexemplare

Eva Großkinsky
Leitung Unternehmenskommunikation
Tel. 0821 7004 55 55

eva.grosskinsky@weltbild.com

Anastasia Zampounidis. „Zuckerfrei glücklich – Heißhunger gibt es nicht mehr“
Tagged on: