Monat: Oktober 2020

Mit Weltbild als Technologie-Partner: Die 61. Münchner Bücherschau 2020 findet digital statt

Eine Medieninformation der Münchner Bücherschau
Die gute Nachricht ist: Die 61. Münchner Bücherschau findet auch in diesem Krisenjahr statt – virtuell und Eintritt frei! Die reale Buchausstellung im Gasteig fällt aus. Da die Bücherschau 2020 bereits als hybride Veranstaltung geplant war, konnte so schnell auf den vorgestern angekündigten Teil-Lockdown reagiert werden.
Alle geplanten Veranstaltungen werden zum angekündigten Zeitpunkt – und darüber hinaus – virtuell zu erleben sein.

Neuaufstellung: Jörg Winckelmann verstärkt Geschäftsführung bei Gärtner Pötschke

Zum 01. Oktober 2020 ist Jörg Winckelmann (56) in die Geschäftsführung des Traditionsunternehmens eingetreten und verantwortet in Zukunft die Bereiche Finanzen und Administration bei der Gärtner Pötschke GmbH.
Herr Winckelmann bringt langjährige Erfahrung in der grünen Branche mit. Er war mehr als 10 Jahre in leitender Funktion bei der Landgard Blumen & Pflanzen GmbH tätig.

Sprechen Sie Arzt? Bestsellerautorin Dr. Yael Adler über ihr neues Buch

Digitale Lesung „Weltbild liest“

Sie muss es wissen: Wie Ärzte ticken und was Patienten brauchen, verrät die bekannte Ärztin und Bestsellerautorin Dr. Yael Adler, die am Donnerstag, 29. Oktober 2020, ab 16 Uhr direkt ins Wohnzimmer kommt – live auf dem Facebook-Kanal von Weltbild unter https://facebook.com/weltbild/.
Klappt die Kommunikation zwischen Ihnen und Ihrem Arzt?

Weltbild: eBooks mit den Liebsten teilen – tolino veröffentlicht neues Feature „Family Sharing“

Eine Medieninformation der tolino Allianz
 
Einmal kaufen und mit bis zu fünf weiteren Familienmitgliedern dasselbe eBook lesen: Mit „Family Sharing“ können tolino-Nutzer*innen eBooks innerhalb ihrer Familie teilen
 
München, 15. Oktober 2020 – Ein eBook einmal kaufen und in der Familie mehrfach parallel lesen. Das geht ab dem 19. Oktober mit der Funktion „Family Sharing“ von tolino.

Weltbild | Bestsellerautor Daniel Wolf (Fleury-Saga): „Ein Teil der Menschheit ist in den letzten 600 Jahren nicht klüger geworden.“

Der Autor historischer Romane über Pest und Corona, Verschwörungstheorien und die Suche nach dem Sündenbock
Augsburg, 13. Oktober 2020. „An Corona sieht man leider, dass ein Teil der Menschheit in den letzten 600 Jahren nicht wesentlich klüger geworden ist“, zeigt sich Bestsellerautor Daniel Wolf („Fleury-Saga“, „Im Zeichen des Löwen“) im Interview mit dem „Weltbild Magazin“ entsetzt.

Die 61. Münchner Bücherschau 2020 – wie immer, aber ganz anders

Eine Medieninformation der Münchner Bücherschau
Weltbild als Partner für die digitale Plattform der Münchner Bücherschau
München, 1. Oktober 2020. Die Münchner Bücherschau, seit 60 Jahren fester Bestandteil des Münchner Kulturjahres, wird auch 2020 stattfinden. Für dieses besondere Jahr und darüber hinaus wurde ein Konzept erarbeitet, das in die Zukunft weist: Die größte regionale Buchausstellung Deutschlands wird im Gasteig realisiert und findet gleichzeitig digital statt.