Augsburg, 5. März 2012
Weltbild: Produktions-Geschäftsleiter Karl Jansen

Stabübergabe bei Weltbild: Nach mehr als 25 Jahren übergibt Karl Jansen (60), Geschäftsleitung Produktion, die Verantwortung für den gesamten Produktionsbereich der Verlagsgruppe Weltbild jetzt plangemäß in die Hände von Henning Fischer, der von der Heinrich Heine GmbH (Karlsruhe) kommt.

Carel Halff, Vorsitzender der Geschäftsführung der Verlagsgruppe Weltbild GmbH: „Im Namen der Firma wie auch persönlich bedanke ich mich herzlich bei Karl Jansen für seine großen Leistungen beim Auf- und Ausbau der Verlagsgruppe. Für den nächsten Lebensabschnitt wünschen wir ihm alles erdenklich Gute.“
Als Karl Jansen vor mehr als 25 Jahren bei Weltbild anfing, bestand der Herstellungsbereich aus ihm als Einzelperson. Heute ist die Produktion einer der zentralen Dienstleistungsbereiche für den gesamten Konzern, zu dem sowohl die Produktion der Print-Werbemittel wie der Buchausgaben gehört. In seine Zeit fiel eine druckgrafische Revolution nach der anderen. Die geschickte Nutzung neuer technischer Möglichkeiten machte viele Erfolge der vergangenen Jahre und Jahrzehnte erst möglich, schlanke Abläufe und die Einführung von Standards waren Voraussetzung für viele Buchsonderausgaben, die auf große Beachtung in der gesamten Branche stießen. Besonders hervorzuheben sind die hochwertigen Künstlerbibeln – von Hundertwasser über Ernst Fuchs bis Arnulf Rainer – die Jansen persönlich eng begleitete. Auch im Bereich der Werbemittel trieb er den Wandel voran: Aus einem kleinen 16-seitigen Schwarz-Weiß-Prospekt machte Jansen einen 4C-Katalog mit bis zu 400 Seiten Umfang und Millionenauflage im Tiefdruck.
Henning Fischer, der neue Bereichsleiter Produktion bei Weltbild, kommt von der Heinrich Heine GmbH in Karlsruhe, wo er die Printproduktion und das Werbekostencontrolling verantwortete. Der gelernte Drucker und Diplomingenieur Druckereitechnik arbeitete dabei aktiv am Aufbau einer zentralen, digitalen und datenbankgestützten Multichannelproduktion mit. Frühere Stationen von Henning Fischer waren die Ludwig Görtz GmbH und der Otto Versand.

zum Inhaltsverzeichnis dieser Seite

Kontakt

Eva Großkinsky
Leitung Public Relations
Weltbild Retail GmbH & Co. KG
Telefon: +49 821 / 7004 - 5555
Fax: +49 821 / 7004 - 5558
E-Mail: eva.grosskinsky@weltbild.com

zum Inhaltsverzeichnis dieser SeiteSeite druckenzum Inhaltsverzeichnis dieser Seite

RSS-Feed

Mit dem Presse-Feed werden Sie regelmäßig informiert. Geben Sie folgende URL in Ihren Newsreader ein: www.weltbild.com/presse_rss

Suche: