Wer wir sind

Was uns bewegt

Arbeiten bei Weltbild. Unsere Mitarbeiter sind Kapital und Herzstück unseres Geschäfts.

Um dieses Video zu sehen, benötigen Sie den aktuellen Flash Player von Adobe.
zum Inhaltsverzeichnis dieser Seite

Über Weltbild

Weltbild strebt eine führende Rolle in den relevanten Märkten an: Das Unternehmen ist die Nummer 1 im deutschsprachigen Medienhandel, die Nummer 2 im Online-Buchhandel, die Nummer 3 im Versandhandel und die Nummer 8 unter den deutschen Buchverlagen.

Rund 6800 Beschäftigte im In- und Ausland erwirtschafteten rund 1,59 Milliarden Euro Umsatz (30.06.2012). Die 2300 Mitarbeiter am Standort Augsburg sind in Einkauf, Logistik, Redaktion, Marketing, Produktion, IT & Shop-Systeme, Versand und kaufmännischem Bereich beschäftigt. Dort wird der monatliche Katalog erstellt, die Aufträge angenommen und verarbeitet und der Internetshop gepflegt.

Mit einer Bekanntheit von rund 84 Prozent ist Weltbild die bekannteste Buchmarke im deutschsprachigen Raum und gehört zur Spitzengruppe der Einzelhandels-Marken in Deutschland. Trotz dieser großen Zahlen zeichnet Weltbild eines aus: wir sind familiär und mittelständisch geprägt.

zum Inhaltsverzeichnis dieser Seite

Unternehmenskultur

Wir sind bodenständig, uneitel und übernehmen Verantwortung

Wenn Ihnen eigenverantwortliches Handeln liegt, dann sind Sie bei Weltbild richtig. Wir wünschen uns von Ihnen Ideen, Überzeugungskraft und die Bereitschaft, Verantwortung für das Ergebnis Ihrer Arbeit zu übernehmen. Wenn Ihnen das mehr bedeutet als Titel, Organigramme und Formalien, dann sind Sie bei Weltbild richtig. Um uns Ihre Ideen zu präsentieren, benötigen Sie keine aufwändigen Folien, sondern eine Idee, die bis zum Ende durchdacht ist.

Wir erfinden uns jeden Tag neu

Der Geschmack unserer Kunden ändert sich beinahe täglich. Daher gibt es für uns keine unumstößlichen Regeln oder festgeschriebenen Strategien. Wir erfinden uns permanent neu. Das mag manchmal anstrengend sein und kann bedeuten, dass Sie eine Arbeit, in die Sie lange investiert haben, vergessen und neu starten müssen. Spannend ist es auf jeden Fall. Fehler sind erlaubt – denn was zählt, ist der Erfolg.

Wir schauen aufs Ergebnis, nicht auf Hierarchien

Kollegen überzeugen Sie bei uns nicht mit Titeln, sondern indem Sie ihnen den gemeinsamen Nutzen Ihrer Idee klar machen. Daher ist es wichtig, dass Sie keine Berührungsängste haben und schnell erkennen, welches Netzwerk Sie brauchen. Ihre Führungskraft unterstützt Sie am Anfang dabei. Sozialkompetenzen sind uns wichtig. Das bedeutet bei uns vor allem: zuhören können, respektvoll miteinander umgehen, auch und gerade bei Konflikten.

Jetzt haben Sie uns ein wenig näher kennengelernt. Und wenn Sie beim Lesen bereits angefangen haben, uns von Ihnen zu erzählen, dann passen Sie zu uns. Was meinen Sie?

zum Inhaltsverzeichnis dieser SeiteSeite druckenzum Inhaltsverzeichnis dieser Seite

Suche: