Monat: April 2016

Handel/ Kreativität: Weltbild investiert und übernimmt „Wummelkiste“

Kindgerechte Bastelboxen mit Lern- und Freizeiteffekt werden künftig auch über Weltbild und Kidoh vertrieben

Augsburg/Berlin, 28. April 2016Weltbild investiert und erweitert seine Produktpalette: Die Augsburger Weltbild Gruppe übernimmt die Markenrechte und Kunden des Berliner Startups „Wummelkiste“.  Verkäufer ist der Berliner Insolvenzverwalter Torsten Martini von Leonhardt Rattunde. Wummelkiste verschickt hochwertige Bastelboxen für Kinder.

Kinderansturm zum Welttag des Buches: Weltbild Buchhandlungen verteilen Tausende Romane an Schüler

Augsburg, 22. April 2016 /Am 23. April wird mit dem „Welttag des Buches“ darauf hingewiesen, wie wichtig es ist, Kindern und Jugendlichen attraktive Zugänge zum Lesen zu ermöglichen. An der Aktion beteiligen sich auch bundesweit die Weltbild Filialen und geben mehrere 1000 Bücher an Kinder aus. Zudem veranstalten sie eine Leserallye mit spannenden Fragen rund um Kinder- und Jugendbücher.

Mit Büchern Gutes tun: Weltbild unterstützt Kinder- und Jugendhospiz „Regenbogenland“

Mit Büchern und Geschenkgutscheinen für ehrenamtliche Helfer unterstützt der Buchhändler Weltbild das Kinder- und Jugendhospiz Regenbogenland in Düsseldorf
Augsburg/Düsseldorf, 18. April 2016. Mit Büchern Gutes tun: Bei einem Besuch der Einrichtung für lebensbegrenzt erkrankte Kinder und ihre Familien übergab jetzt Weltbild-Geschäftsführer Dr. Benjamin Pfeifer mehrere Pakete mit Kinder- und Jugendbüchern sowie Gutscheine für ehrenamtliche Helfer im Gesamtwert von 3000 Euro an den Vorsitzenden des Fördervereins,

Social Media-Kampagne #Good-Night-Stories: tolino lässt Gutenachtgeschichten erzählen

14. April 2015. Charmante Vorleser und fesselnde Gutenachtgeschichten – beides bringt der eReading-Experte tolino in seiner aktuellen Social Media-Kampagne zusammen. Ende März gestartet, läuft die tolino Aktion unter dem Hashtag #GoodNightStories noch bis zum 8. Mai 2016. Mit der Kampagne zielt tolino darauf ab, sich einmal wieder bewusst eine Auszeit zu gönnen und die Tradition der Gutenachtgeschichte neu für sich zu entdecken.

Kurs auf Wachstum und Digitalisierung

  • Patrick Hofmann und Sikko Böhm steuern die Weltbild Gruppe
  • Thorsten A. Gropp und Dr. Benjamin Pfeifer verstärken die Geschäftsführung der Weltbild GmbH & Co. KG
  • Dirk Brettschneider führt als Geschäftsführer den Multichannel-Händler Jokers

Kurs auf Wachstum: „Für Weltbild stehen ab sofort die Stärkung des operativen Geschäfts und neues Wachstum im Vordergrund“,